Échale un vistazo
unheilige macht (ebook)-9783170234840

UNHEILIGE MACHT EBOOK

  • Formato: PDF - SIN DRM
  • Editorial: KOHLHAMMER VERLAG
  • Lengua: ALEMÁN
  • Año edición: 2013
  • ISBN: 9783170234840
Der Missbrauchsskandal im Jesuitenorden lässt sich nicht abarbeiten oder abschließen, schon gar nicht einseitig. Er hat allerdings einen internen Reflexionsprozess in Gang gesetzt, der in diesem Sammelband von Beteiligten und Beobachtern dokumentiert und auch weiter vorangetrieben wird: Welche Fakten hat die Aufklärung zu Tage gebracht? Welche Strukturen haben den Missbrauch, die Taubheit, das Vertuschen und das Schweigen begünstigt? Welche drängenden Fragen stellt der Skandal an den Orden, die Kirche und die Gesellschaft? In den Beiträgen kommen verschiedene Perspektiven zu Wort: Opfer und Betroffene, verantwortliche Führungskräfte, Praktiker und Fachleute aus Psychologie, Philosophie und Theologie. Die Ergebnisse dieser Analysen sind weit über den kirchlichen Bereich hinaus relevant für Menschen, die pädagogische Verantwortung tragen.

$379.00

$360.05

$360.05

Inseparables, comprar "UNHEILIGE MACHT (EBOOK)" junto con:

unheilige macht (ebook)-9783170234840
kaltakquise - der direkt wege zum kunden (ebook)-9783862004140
KALTAKQUISE - DER DIREKT WEGE ZUM KUNDEN (EBOOK)

Cómpralos hoy por

unheilige macht (ebook)-9783170234840
zartlich ist die nacht (ebook)-9783257602722
ZARTLICH IST DIE NACHT (EBOOK)

Cómpralos hoy por

unheilige macht (ebook)-9783170234840
die neue insolvenzrechtsreform 2012 (esug) (ebook)-9783800591893
DIE NEUE INSOLVENZRECHTSREFORM 2012 (ESUG) (EBOOK)

Cómpralos hoy por

Datos del producto

  • Editorial: KOHLHAMMER VERLAG
  • Lengua: ALEMÁN
  • ISBN: 9783170234840
  • Año edición: 2013
  • Formato: PDF - SIN DRM Tagus

Resumen

Der Missbrauchsskandal im Jesuitenorden lässt sich nicht abarbeiten oder abschließen, schon gar nicht einseitig. Er hat allerdings einen internen Reflexionsprozess in Gang gesetzt, der in diesem Sammelband von Beteiligten und Beobachtern dokumentiert und auch weiter vorangetrieben wird: Welche Fakten hat die Aufklärung zu Tage gebracht? Welche Strukturen haben den Missbrauch, die Taubheit, das Vertuschen und das Schweigen begünstigt? Welche drängenden Fragen stellt der Skandal an den Orden, die Kirche und die Gesellschaft? In den Beiträgen kommen verschiedene Perspektiven zu Wort: Opfer und Betroffene, verantwortliche Führungskräfte, Praktiker und Fachleute aus Psychologie, Philosophie und Theologie. Die Ergebnisse dieser Analysen sind weit über den kirchlichen Bereich hinaus relevant für Menschen, die pädagogische Verantwortung tragen.

0

Valoración Media

Todavía no ha sido valorado

Valoraciones usuarios

  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)
  • (0)

Recomendaciones usuarios

  • 0% No ha sido todavía recomendado
Haz tu recomendación

Opiniones "UNHEILIGE MACHT (EBOOK)"

No hay opiniones para este producto

Hazte un hueco en la comunidad de Casa del Libro, regístrate